Achtung ! Bis zum 13.02.2006 Heizöltanks überprüfen!

von | Mai 20, 2005 | News | 0 Kommentare

Achtung ! Bis zum 13.02.2006 müssen alle oberirdische Heizöltanks / Kellertanks die vor dem 01.10.1993 errichtet wurden und noch keiner Überprüfung unterlagen, durch einen anerkannten Sachverständiger eine Erstprüfung vornehmen lassen.
So fordert es das hessische Ministerium für Umwelt, um vorbeugende Maßnahmen zu treffen gegenüber dem Gewässerschutz. Ein Schadensfall der Heizöltanks gefährdet die Umwelt, kann ein Risiko für Ihre Heizung sein, was wiederum zu hohen Kosten führen kann.
Tragen auch Sie einen Teil zum Gewässerschutz bei und lassen Sie einen Tank-Technik-Check durchführen. Einer regelmäßigen Kontrolle unterliegen unterirdische Heizöltanks oder Tanks, die mehr als 10.000 ltr. Rauminhalt haben (alle 5 Jahre) und solche die sich in einem Schutzgebiet befinden (alle 2,5 Jahre ).

Bei Schadensfällen durch Austreten von Heizöl beim Befüllen der Tankanlage oder durch Undichtigkeiten am Tank sind der Polizei oder der Wasserbehörde sofort zu melden !

Mehr Informationen zu Betriebs- und Verhaltenvorschriften erhalten Sie hier.

Eine Liste von Sachverständigenorganisationen finden Sie hier.

Für Hessen ist es das Hessische Landesamt für Umwelt und Geologie
Rheingaustr. 186, 65203 Wiebaden, E-Mail: webmaster@hlug.de.